Lebensversicherung und Krankenkassenbeiträge

Seit dem Jahr 2004 müssen die in der gesetzlichen Krankenversicherung versicherten Rentner Krankenkassenbeiträge auf Einmalzahlungen wie zum Beispiel aus einer Lebensversicherung, aus Pensionskassen oder aus einer Direktverischerungen zahlen. Den Beiträgen zur Krankenversicherung auf die genannten Versorgungsbezüge hat das Bundesverfassungsgericht allerdings zum Teil widersprochen. Demzufolge können entsprechende Rentner ihr Geld von den Krankenkassen zurückfordern. Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten Sie eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei stehen auch die aktuellen Anbieter zur Auswahl. In welcher Höhe die Krankenkassenbeiträge aus der Lebensversicherung geleistet werden müssen In der gesetzlichen Krankenkasse versicherte Rentner müssen für die … Lebensversicherung und Krankenkassenbeiträge weiterlesen